Willkommen

PIU ist ein Verein für Kinderschutz, Homeschooling, WIR Wirtschaft und Umweltschutz. Seien wir selbstverantwortlich und selbstständig als Lernende, Lehrende, Eltern, Unternehmer & Kreative. In einer Gesellschaft mit hoher Abhängigkeit in allen Bereichen des Lebens, ist das selbstständige Denken und Agieren unter starkem Druck. Wir glauben, dass dies sich ändern muss.

Die Uniformität und Konformität des Industriezeitalters ist perfekt für die Kontrolle durch Machthaber, sie eignet sich jedoch nicht für die zeitgemässe Wirtschaft, die zeitgemässen Technologien und die Herausforderungen im Umweltschutz. Die ideologisierte Einheitsgesellschaft steht im Widerspruch zu den Megatrends der wirtschaftlichen Entwicklung. Zunehmendes Chaos ist die Folge.

Wir brauchen mehr Unternehmerpersönlichkeiten, weniger Verwalter und weniger starre Systemvorgaben. PIU hilft Eltern, Schulprojekten, Vereinen und Kindern ihren Weg in Freiheit zu gehen. Letztes Update 14. November 2022

image-8048221-02A11W3B.jpg

Freie Bildung

Vielfalt ist ein Merkmal einer freien Gesellschaft. Homogenität ein Merkmal totalitärer Gesellschaften. Unser Bildungswesen prägt unsere Gesellschaft. Der Verein PIU ist engagiert für die kindsgerechte Erfüllung der eidgenössischen Bildungspflicht durch die freie Wahl  des Unterrichts durch öffentliche Schule, Homeschoolinglerngruppen, Privatunterricht oder alternative Schulkonzepte. 

image-8048221-02A11W3B.jpg

Kein Staatseigentum!

Die Freiheit von Müttern, Vätern, Töchtern & Söhnen zu erhalten braucht unser gemeinsames Engagement! Zunehmende Sorgerechtsstreitigkeiten werden benutzt, um über eine angebliche "Kindswohlgefährdung" staatsideologische Ansichten durchzusetzen; die Schule ist zunehmend in einer "Nannyrolle": Schulzahnarzt, Schuluntersuchung, Impfbüchli. Wir treten für das Primat der Familie, der Mütter und Väter ein. Kinder sind kein Staatseigentum!
image-8048221-02A11W3B.jpg

Kinderrechte

Kinderrechte sind Menschenrechte. Als Initiatoren der Kinderrechtserklärung von Bellinzona treten wir dafür ein, dass Kinder nicht als Sachen, sondern als Personen behandelt werden. Verdingen hat in der Schweiz keine Zukunft...

Auch für Kinder gelten die von der Schweizer Eidgenossenschaft bereits vor Jahrzehnten geschlossenen Übereinkommen. Wer unsere Hilfe benötigt kann sich stets an unseren Rechtsdienst wenden.